Aktuelles

Veröffentlicht am 08.05.2024

Breitbandausbau Güsten

Liebe Güstener,

Ihr Stadtrat hat den Breitbandausbau durch uns befürwortet!

Sie erhalten nun die positive Nachricht, dass wir für Sie ausbauen werden. Unsere Planungsarbeiten haben bereits begonnen. Wir werden noch in diesem Jahr für Sie in Güsten sichtbar.

Ihre Vorteile liegen auf der Hand:

Der Anschluss ist für Sie kostenfrei
Unser Leistungsportfolio entspricht Ihren Wünschen
Den Wechselprozess übernehmen wir für Sie
Wir sind in greifbarer Nähe zu Ihnen, falls Sie Rücksprachen benötigen
Noch bis zum 31.05.2024 ist der Hausanschluss bei Abschluss des Vertrages kostenlos.

Nutzen Sie jetzt noch die Gelegenheit für einen Vertragsabschluss!

Sie erreichen unsere Ansprechpartner wie folgt:

Frau Elke Heitmann: Telefon: 03925/960-220, E-Mail: Elke.Heitmann@sw-stassfurt.de

Frau Nancy Soyk: Telefon: 03925/960-255, E-Mail: Nancy.Soyk@sw-stassfurt.de

Alle weiteren Infos auch unter https://www.glasfaser-stassfurt.de/ausbau/guesten

Zurück

Veröffentlicht am 12.04.2024

Kundeninformation

Am Samstag, den 13.04.2024, wird eine Messung des Glasfasernetzes in Rathmannsdorf durchgeführt. Hierbei kommt es zu kurzen Unterbrechungen des Internets und der Telefonie.
Vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Geduld während dieser Zeit.

Veröffentlicht am 12.03.2024

Pressemitteilung Breitbandausbau Güsten

Im Rahmen der Vorvermarktungskampagne ist eine Quote von ca. 40% erreicht worden. Die Zielsetzung war die Erreichung von 60%.
Damit ist die Zielsetzung nicht erreicht worden. Allerdings geben die Stadt Staßfurt, die Unternehmen der Wohnungswirtschaft und die Stadtwerke Staßfurt nicht auf.

Aktuell wird die bisherige Planung auf der Basis des Potentials angepasst und aktualisiert, um auf dieser Grundlage den Ausbau zu prüfen.
Darüber hinaus werden Gespräche mit der Wohnungswirtschaft geführt, um die Quote in den Liegenschaften zu erhöhen.
Wir gehen davon aus, bis Ostern die notwendigen Erkenntnisse zu bekommen, um der Stadt Staßfurt sowie betroffenen Bürgerinnen und Bürgern eine Perspektive geben zu können.

Die interessierten Anwohner können aktiv zum Erfolg des Vorhabens beitragen, indem sie Ihre Nachbarn zum Abschluss der Verträge motivieren und die Vorzüge der kostenfreien Verlegung des Glasfasers und des schnellen Internets beschreiben.
Die Stadtwerke nehmen gerne die so genannten Nachzügler auf. Jeder Vertrag zählt.

Die Möglichkeit, so schnell zukunftsfähiges Internet zu bekommen, wird es so schnell nicht geben. Grundsätzlich könnte die Gigabitförderung des Bundes in Frage kommen. Die Anträge müssten wahrscheinlich auf der Ebene der Verbandsgemeinde gestellt werden.
Nach dem Ausbauerfolg der 1. Stufe kann der Bedarf für den Ausbau in den weiteren Stadtteilen abgefragt werden. Dafür werden sinnvolle Cluster gebildet.

Veröffentlicht am 23.02.2024

Breitbandausbau Hohenerxleben

Am 23.02.24 startet die Vorbegehung für den Glasfaserausbau in Hohenerxleben!

Die Mitarbeiter der Firma VRS als Nachauftragnehmers der Fa. TIEFCON werden sich durch ein offizielles Schreiben der Firma TIEFCON legitimieren können, die im Auftrag der Stadtwerke Staßfurt den Breitbandausbau durchführt.

Wir bitten die Bewohner von Hohenerxleben, den Mitarbeitern den Zutritt zu den Grundstücken zu ermöglichen, damit der Ausbau zügig voranschreiten kann.

Der Trassenbau wird voraussichtlich Ende der KW 9 starten. Dies betrifft zunächst die folgenden Straßen: Birkenweg, Fabrikstraße.

Wir danken den Bewohnern von Hohenerxleben im Voraus für ihre Kooperation und Ihr Verständnis während dieses Prozesses.

Bei Fragen erreichen Sie uns wie folgt:

per E-Mail an info@glasfaser-stassfurt.de

telefonisch per 03925 960 2 960

oder persönlich während der Öffnungszeiten

im Kundencenter Athenslebener Weg 15
montags und dienstags von 9 bis 16 Uhr
donnerstags von 9 bis 18 Uhr
freitags von 9 bis 12 Uhr

im Kundencenter Steinstr. 40
montags und donnerstags von 8 bis 16 Uhr
dienstags von 8 bis 18 Uhr
mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr